fahrschule-leverkusen

Fortbildung

Fortbildungskurs mit anschließender Prüfung

Die Bescheinigung ist 5 Jahre lang gültig und muss dann durch einen Fortbildungskurs mit anschließender Prüfung verlängert werden. Der Fortbildungskurs entsprechend der vorhandenen Berechtigungen kann bis zu einem Jahr vor Ablauf der Gültigkeitsdauer absolviert werden. Die Geltungsdauer wird dann von der IHK ab Ablaufdatum um 5 Jahre verlängert.

Kursinhalte

Behandelt werden unter anderem folgende Themen:

  • Allgemeine Vorschriften
  • Gefahreneigenschaften
  • Dokumentation
  • Fahrzeug- und Beförderungsarten, Umschließungen, Ausrüstungen
  • Aufschriften, Bezettelung und Kennzeichnung
  • Beförderungsdurchführung
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten, Sanktionen
  • Maßnahmen nach Unfällen oder Zwischenfällen

Ganztags in Vollzeit oder berufsbegleitend am Wochenende

Wir bieten Ihnen die entsprechenden Lehrgänge (Basis- und Aufbaukurs, Fortbildung) ganztags als Wochenkurs oder berufsbegleitend am Wochenende (freitagabends und samstags) an, durchgeführt von unseren erfahrenen Fachdozenten. Auf Wunsch können auch individuelle Kompakt-Kurse durchgeführt werden.