fahrschule-leverkusen

Kraftfahreignung

Wir helfen dabei, Sie fahrfit zu machen

Leistungsbaterie

Wenn die Kraftfahreignung in Frage steht, können die Gründe dafür vielfältig sein. Wir beraten Sie gerne und bereiten Sie mit unseren Trainings auf den Ernstfall und Überraschungen vor.

Grundsätzlich ist jeder Kraftfahrzeugführer selbst dafür verantwortlich, dass er nur dann am Straßenverkehr teilnimmt, wenn er zum sicheren Führen eines Kraftfahrzeuges in der Lage ist.

Eine dauerhafte Erkrankung oder Behinderung, Drogenkonsum, Alkoholproblematiken oder wiederholte Verkehrsstraftaten können Gründe für eine Überprüfung sein.

Oft soll nun die Fahreignung mit einer Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) überprüft werden oder eine Fahrverhaltensbegutachtungsfahrt oder Fahrprobe durchgeführt werden. Wir können dabei entsprechend vorbereiten und Hilfestellung geben. Oder Sie möchten einfach selbst wissen (ohne behördliche Anordnung), ob Sie noch fahrfit sind, auch dann helfen wir Ihnen weiter.

MPU-Vorbereitung

MPU-Vorbereitung

Die Aufforderung eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) abzulegen „überrascht“ in Deutschland jährlich ca. 100.000 Kraftfahrer/innen.

Weiterlesen

Verkehrsbezogene Leistungsdiagnostik

Leistungsdiagnostik

Mit unserer verkehrsbezogenen Testbatterie (Wiener-Testsystem) bieten wir die Möglichkeit einer computergestützten verkehrspsychologischen Leistungsprüfung.

Weiterlesen