fahrschule-leverkusen

Motorrad-Praxistraining – seit 1984!

Mit der Fahrschule Westermann quer durch die Alpen

Ein intensives Training für alle Motorradfahrer

Motorradfahren in den Alpen, das heißt: dynamische Fortbewegung auf zwei Rädern, durch Kurven schwingen über die schönsten Pässe und Berge hinweg, Heuduft schnuppern und sich vom Wind streicheln lassen, und an schönen Plätzen die wundervolle Landschaft genießen; denn der Weg ist das Ziel!

Erleben Sie mit uns eine Woche lang die schönsten Pässe der Alpen. Wir übernachten in familiären Häusern, ganz auf die Bedürfnisse von Motorradfahrern zugeschnitten. Am Ende eines erlebnisreichen Tags werden am Abend, bei landestypischer Bewirtung, die Ereignisse des Tages ausgetauscht.
Nach der intensiven Woche Motorrad-Praxistraining mit kurvenreichen Fahrten über wolkenhohe Berggipfel und durch idyllische Täler, ist jeder Fahrer um viele Erfahrungen und tolle Eindrücke reicher.

Das effektive und etwas besondere Training, ist gedacht für unsere ehemaligen Fahrschüler sowie auch alle anderen Biker. Beim Sicherheitstraining unter fachlicher Betreuung werden Fähigkeiten und Kenntnisse verbessert und erweitert.

Wir bieten jedes Jahr verschiedene Touren durch Italien, Österreich und die Schweiz an.

Warum Motorrad-Praxistraining?

Motorrad-Praxistraining

Gruppenerlebnis in landschaftlich anspruchsvoller Umgebung:
Den Fahrspaß auf der Straße erlebt jeder für sich allein, aber es macht doppelt soviel Spaß, sich am Ende eines erfolgreichen Tages mit Gleichgesinnten auszutauschen und die Ereignisse des Tages Revue passieren zu lassen. Gefahren wird in effektiven Kleingruppen. Jeder kann sich vom anderen noch etwas Positives abschauen. So profitiert man auch von den Erfahrungen und Erlebnissen der anderen, was einem das nächste Mal in ähnlicher Situation hilfreich ist.

Planung und Organisation:
Eine Tour gut zu planen – wenn man nicht einfach drauf losfahren möchte – ist zeitaufwendig. Um unangenehme Überraschungen zu vermeiden, werden von uns die Strecken ausgearbeitet und abgefahren, sowie die Unterkünfte und Bewirtungsqualitäten getestet und anschließend die geeigneten ausgewählt. Alle Vorarbeiten werden mit großer Sorgfalt gemacht, damit die Tour auch zu einem unvergesslich schönen Erlebnis wird.

Erfahrungen sammeln / weiter lernen:
Unsere Fahrfertigkeiten entwickeln sich mit zunehmender Fahrpraxis, also nach möglichst vielen erlebten Fahrsituationen. Auf der immer gleichen „Hausstrecke“ ergibt sich dies nur in sehr eingeschränkter Form. Also bietet ein neues Terrain mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Strecken viele Erfahrungen, von denen man zu Hause profitieren kann.

Daraus entstand die Idee des Motorrad-Praxistrainings der Fahrschule Westermann.

Bevor es losgeht bieten wir vor jeder Tour ein Motorrad-Sicherheitstraining und eine Auffrischung des Erste-Hilfe-Kurses an. Die stressfreie An- und Abfahrt erfolgt mit dem Autoreisezug.

Während bei den meisten anderen Motorradtouren lediglich ein „normaler Motorradfahrer“ die Gruppe leitet, ist bei unserem Praxistraining immer ein Fahrlehrer und Motorrad-Sicherheitstrainer dabei. So ist für alle Fragen immer der perfekte Ansprechpartner vor Ort.

Motorrad-Praxistraining, die ideale Kombination von Motorradfahren, Urlaub und maximalem Lernerfolg bei jeder Menge Spaß!

Tagestouren

Wir führen auch regelmäßig geführte Tagestouren durch.
Treffpunkt ist jeweils um 9.00 Uhr am Schulungszentrum Quettinger Str. 194.

Um Voranmeldung wird gebeten.

Wir freuen uns, mit Dir eine schöne Tour zu erleben!

Hier geht's zu den Terminen.