fahrschule-leverkusen

Wechselbrückentraining

Wechselaufbauten lassen sich als austauschbare Ladungsträger aus der modernen Logistik nicht mehr wegdenken. Immer mehr Unternehmen nutzen in Ihrer Organisation das vielseitige Transportsystem, um den Güterumschlag zu beschleunigen und Fahrzeugstandzeiten zu reduzieren. Fahrer mit Wechselbrückenerfahrung sind dementsprechend begehrt

Üben, üben, üben…

Wir bieten mit unserem Wechselbrücken-Training die Möglichkeit das Ab- und Aufbrücken von Wechselbehältern zu trainieren. Das Training bringt Sicherheit und hilft Gefahren für Mensch und Material zu vermeiden.

Trainingsinhalte

  • Grundlegende Kenntnisse zu Wechselaufbauten
  • Sichere Standortwahl
  • Wichtige Sicherheitsbestimmungen
  • Verschlüsse sichern
  • Stützen herausfahren und sichern
  • Bewerten von Beschädigungen
  • Richtige Beladung von Wechselaufbauten
  • Wechselbrücke abstellen
  • Wechselbrücke aufnehmen
  • Ganze Kombination umbrücken
  • Ökonomische Arbeitsweise
  • Sicherheit beim Umbrücken
  • Üben...üben....üben

Eine Förderung durch die Agentur für Arbeit, ARGE oder Jobcenter ist möglich
(Bildungsgutschein/IFLAS). Wir beraten Sie gerne.