fahrschule-leverkusen

News

Aktuelles bei Fahrschule und Berufskraftfahrerschule Westermann


Klasse BE und EU-BKF-Weiterbildung?

Weiterbildungspflicht für Klasse BE mit Code 79.06

 

Die seit 19.01.13 ausgestellten Fahrerlaubnisse der Klasse BE berechtigen ja nur noch zum Führen von Anhängern bis zu einer zulässigen Gesamtmasse (zGM) von 3.500 kg. Bei schwereren Anhängern ist die Klasse C1E erforderlich.

 

Wenn die Klasse BE vor dem 19.01.13 erworben wurde, darf man nach wie vor jeden fahrzeugrechtlich zulässigen Anhänger ziehen. Beim Umtausch des Führerscheins wird dieser Besitzstand mit der Schlüsselzahl 79.06 dokumentiert.

 

Das BKrFQG stellt aber darauf ab, welche aktuelle Fahrerlaubnis benötigt wird, unabhängig davon, welche Fahrerlaubnis aufgrund eines Besitzstandes berechtigt. Da für Kombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger mit einer zGM > 3.500 kg grundsätzlich die Klasse C1E erforderlich ist, unterliegen Fahrten mit solchen Kombinationen dem BKrFQG, auch wenn sie von Inhabern der alten Klasse BE mit Code 79.06 geführt werden.

Inhaber einer vor dem 10.09.2009 erteilten Klasse BE gelten als grundqualifiziert. Als Inhaber der Klasse BE mit Code 79.06 unterliegen sie aber der Weiterbildungspflicht. Somit hätten diese Fahrer spätestens zum 09.09.2014 eine Weiterbildung absolvieren und die Schlüsselzahl 95 eintragen lassen müssen. BE-Fahrerlaubnisse, die zwischen dem 10.09.2009 und dem 19.01.2013 erstmals erteilt wurden, müssen die Grundqualifikation nachholen und haben aus Opportunitätsgründen eine einjährige Übergangsfrist bis zum 10.09.2015 eingeräumt.

Weil sich Bundesverkehrsministerium, die Länder und das Bundesamt für Güterverkehr erst unlängst auf diese Auslegung festgelegt haben, wurde sich auf eine einjährige Übergangsfrist verständigt, innerhalb derer von einer Ahndung abzusehen ist.

Für Inhaber der Klasse BE-79.06 besteht also noch die Gelegenheit die Weiterbildung nachzuholen, bis zum 09.09.2015.

 


Die nächste Dimension der Fahrausbildung

Fahrsimulator 360° simdrive

Unser Team ist begeistert über die Erweiterung  unseres Ausbildungsangebotes: Der neue Fahrsimulator „360° sim drive“ der neusten Generation. Hier können Fahranfänger sicher und stressfrei ihre ersten Fahrversuche machen und dabei erste Lernerfolge verbuchen.

Mit einem realistischen Sichtfeld und einem Sitzfeedback sorgt der Simulator für ein wirklichkeitsgetreues Fahrerlebnis. Der Sitz ist ein echter Autositz, das Cockpit im Simulator ist ausgestattet wie das Cockpit in einem modernen Pkw. Die extra breiten Monitore simulieren die Sicht aus dem Auto nach vorn und zur Seite recht eindrucksvoll und über die Touchscreen-Bedienung können die gewünschten Einstellungen bequem vorgenommen werden. Vom Anpassen der Sitzposition über das Zusammenspiel von Kupplung und Gaspedal beim Anfahren bis hin zum Fahren „auf der Straße“ – der Fahrsimulator führt den Fahrschüler Schritt für Schritt an das Fahren heran.

Wir sind froh, dass wir unseren Schülern mit Hilfe modernster Technik helfen können, ganz in Ruhe ihre ersten Fahrversuche zu machen und dabei die grundlegenden Routinen für die Fahrzeugbedienung schon im Vorfeld näher zu bringen. 


Weihnachtsgruß

Ein herzliches Dankeschön

für das entgegengebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit.

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches , erfolgreiches Jahr 2014.

Fahrschule und Berufskraftfahrerschule Westermann


Punkteübertragung

Wie wird der Punktestand des alten Systems zum 01.05.2014 ins neue System übertragen?

Weiterlesen …



Das Punktesystem in Flensburg soll reformiert werden

Vergangene Woche hat der Bundestag die Reform der Flensburger Verkehrssünderdatei beschlossen. In Kraft treten soll sie zu Beginn des kommenden Jahres. Dies wäre die größte Änderung der Datei seit 50 Jahren. Der Bundesrat muss der Neuregelung allerdings noch zustimmen.

Weiterlesen …


Start in den Motorrad-Frühling

Für die Sicherheit angehender Motorradfahrer ist die besondere Kompetenz und Leistungsfähigkeit einer spezialisierten Motorradfahrschule von besonderer Bedeutung.

Weiterlesen …


"Neue" StVO zum 01.04.2013

Drei Jahre nach dem ersten missglückten Anlauf soll nun die "neue" Straßenverkehrsordnung zum 01. April 2013 endlich in Kraft treten.

Weiterlesen …


Motorradfahrer fiebern dem Frühling entgegen

Bei den ersten schönen sonnigen Tagen ist die Sehnsucht nach der Freiheit auf zwei Rädern besonders groß. Doch für den sicheren Start sollte man einige Dinge beachten.

Weiterlesen …


Berufskraftfahrer/in - ein Job mit Perspektive

Sie bringen Güter zu ihren Bestimmungsorten und fahren uns zu unserem Arbeitsplatz oder in den Urlaub – nicht nur jetzt, sondern auch in Zukunft werden wir auf Berufskraftfahrer angewiesen sein.

Weiterlesen …


Motorradfahren auch im Winter

Niedrige Temperaturen, ungünstige Sicht- und Straßenverhältnisse - Motorradfahrer, die ihr Fahrzeug auch im Winter benutzen, haben es nicht leicht. Damit der Wintersportler auf zwei Rädern trotzdem gut durch die kalte Jahreszeit kommt, sollte er einige Dinge beachten. 

Weiterlesen …


Motorrad-ABS künftig serienmäßig

Neue Motorräder ab 2016 in der EU nur noch mit ABS. 

Weiterlesen …


18-jährige sollten für Klasse C/CE schnell handeln!

Hinsichtlich der Herabstufung des Mindestalters in den Klassen C ist es möglich, dass die Antragstellung noch vor dem 19.01.2013 erfolgt und der Bewerber bis zum Stichtag das Mindestalter von 18 Jahren bereits erreicht hat. 

Weiterlesen …


Blitzmarathon geht am Mittwoch in die nächste Runde

Autofahrer sollten sich am Mittwoch und am Donnerstag, (24./25. Oktober),  in Acht nehmen. In den Bundesländern Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und in den Niederlanden wird 24 Stunden lang geblitzt. Der Kontrollmarathon startet am Mittwoch um 6 Uhr. 3335 dieser Messstellen befinden sich in NRW. Hauptsächlich Bürgervorschläge sind für die Auswahl der Standorte verantwortlich. Es werden mehrere tausend Polizisten im Einsatz sein.

Weiterlesen …


Einführung der ADR-Card zum 01.01.2013

Zum 01. Januar 2013 wird die bisherige ADR-Bescheinigung durch eine Scheckkarte für die Gefahrgutfahrer ersetzt.

Weiterlesen …


19.01.2013 – Neue Hürde für Lkw-Fahrernachwuchs

Für Personen unter 21 Jahren wird der Erwerb von Lkw-Fahrerlaubnissen ab 19. Januar 2013 deutlich schwieriger. Das geht aus der bisher bereits mehrfach geänderten Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) hervor.

Weiterlesen …


BAG-Förderung der Aus- und Weiterbildung 2013

Die Antragsfrist zur Förderperiode 2013 des BAG-Förderprogramms „Aus- und Weiterbildung“ beginnt für Anträge auf Förderung von Weiterbildungsmaßnahmen mit dem 01. Oktober 2012 und endet am 28. Februar 2013.

Weiterlesen …


Begleitetes Fahren mit 17 im Trend

Laut Statistik nutzen insgesamt bereits über 45 Prozent aller Führerscheineinsteiger in der Klasse B das Begleitete Fahren, um schon mit 17 Jahren begleitet im Auto am Straßenverkehr teilnehmen zu können. Der Prozentsatz ist je nach Bundesland verschieden aber insgesamt gestiegen. 

Weiterlesen …


Änderung der Fahrerlaubnisklassen

Der 19. Januar 2013 scheint noch weit weg, doch wer nach diesem Termin seinen Führerschein macht, für den werden sich einige Dinge ändern. Nur wer die Fahrerlaubnis in seiner Klasse vor diesem Datum erworben hat, der genießt (voraussichtlich) Bestandsschutz, sprich für ihn wird sich nichts ändern. Das gilt für die Führerscheine in grau, rosa und Scheckkarten, die vor dem 19. Januar 2013 erworben wurden. 

Weiterlesen …


Count Down zu den Spielen in London läuft

Fahrschule und Berufskraftfahrerschule Westermann drückt Leverkusener Sportlern bei der Olympiade und den Paralympics die Daumen

Weiterlesen …


250 Euro gegen den blauen Dunst

Fahrschule und Berufskraftfahrerschule Westermann engagiert sich beim Projekt „Be smart, don’t start“ / Klasse 6e der Leverkusen-Opladener Landrat-Lucas-Schule freut sich über Spende

Weiterlesen …


Westermann nach AZAV zertifiziert

Fahrschule ist ausgezeichneter Bildungsträger und Garant für qualitativ hochwertige Fahrausbildung.

Weiterlesen …


Fahrschule Westermann unterstützt Leverkusener Lokalhelden

Leverkusen. Wenn am 24. Juli die Aktion „Leverkusener Lokalhelden“ offiziell beginnt, ist auch die Fahrschule und Berufskraftfahrerschule Westermann mit am Start.

Weiterlesen …


Zum Führerschein surfen

Ab sofort können die Fahrschüler der Fahrschule und Berufskraftfahrerschule Westermann die App „360° online“ kostenlos downloaden und auf ihren Apple-Geräten iPhone, iPad oder iPod Touch nutzen.

Weiterlesen …


Polizei will Blitzmarathon wiederholen Aktion der NRW-Polizei geht in die zweite Runde

NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) geht wieder gegen Raser vor. Am 3. Juli wird die Polizei in Nordrheinwestfalen erneut einen landesweiten 24-Stunden-Blitzmarathon durchführen.

Weiterlesen …


Bier und Fahren?

Bitburger Alkoholfrei-Aktion: "Bitburger Radler Alkoholfrei"

Eine Europalette mit 40 Kisten Bier wird angeliefert. Eigentlich nichts Besonderes, wäre der Empfänger nicht ausgerechnet eine Fahrschule.

Weiterlesen …


Wechselbrücken-Praxistag – Training im Umgang mit Wechselbehältern

Wie gehe ich sicher mit Wechselbehältern um? Wie benutze ich die entsprechenden Fahrzeuge? Wie erkenne ich Gefahren und verhüte Unfälle?

Weiterlesen …


Irrglaube: „Motorradfahren verlernt man nicht“

Unfallzahlen steigen bei Sonnenschein

Das Wetter hat uns in den vergangenen Tagen schon einmal einen kleinen Vorgeschmack auf den Sommer gegeben. Doch naturgemäß nimmt fast proportional zu den steigenden Temperaturen auch die  Zahl der Motorradunfälle zu. 

Weiterlesen …


Kostenloses Fahrsicherheitstraining

Zusammen mit dem ADAC bietet die Fahrschule Westermann kostenlose Fahrsicherheitstrainings an. Am 12. Juli findet das nächste Junge-Fahrer-Basistraining statt, am 21. August folgt dann ein Junge-Fahrer-Intensivtraining.

Weiterlesen …


Praxistag Nutzfahrzeuge

Im Rahmen der Qualifizierungsmaßnahme zum EU-Berufskraftfahrer veranstalten wir von der Fahrschule und Berufskraftfahrerschule Westermann regelmäßig Nutzfahrzeug-Praxistage. Am 13. April wurde aus diesem Anlass unter fachkundiger Leitung unserer Fahrlehrer wieder fleißig mit unseren zwei Bussen und drei LKW-Zügen trainiert.

Weiterlesen …


Schnuppertag Sicherheitstraining

Am 12. April hatten wir zu einem „Schnuppertag Sicherheitstraining“ eingeladen. Wir waren mit mehreren Autos und Schülern im Fahrsicherheitszentrum Rhein-Erft in Weilerswist, wo wir auch unsere normalen Sicherheitstrainings abhalten.

Weiterlesen …


Training für Motorradfahrer kann Leben retten – Innenminister Ralf Jäger gibt gutes Beispiel

Innenminister Ralf Jäger geht mit gutem Beispiel voran: Er trainierte  am 4. April auf dem ADAC-Übungsgelände in Weilerswist den sicheren Umgang mit einem schnellen Motorrad. 

Weiterlesen …


Fahrschule Westermann unterstützt die Aktion „Fahr fair“

Bereits seit 10 Jahren gibt es das Wupsi-Busbegleiterprojekt „Fahr fair“ und jetzt war die Fahrschule und Berufskraftfahrschule Westermann wieder bei der Aktion für Schüler der Klassen 8 und 9 mit dabei.

Weiterlesen …


Herzlichen Glückwunsch

Gestern hat unser Fahrlehreranwärter Martin seine letzte Fahrlehrerprüfung bestanden! GLÜCKWUNSCH

Wir gratulieren.

Weiterlesen …


Tag der offenen Tür am 02.07.2011

über 65 Jahre im Dienste der Verkehrssicherheit mit der Fahrschule und Berufskraftfahrerschule Westermann in Leverkusen werden gefeiert!

Weiterlesen …


Fahrer 1.0 oder 5.1?

Computer und Software erhalten regelmäßig ein Update und werden auf den neuesten Stand gebracht. 

Weiterlesen …


Honda zahlt 1.000 € Zuschuss*

zum Motorrad-Führerschein beim Kauf einer neuen Honda CBF 600

Weiterlesen …