Fahrschulwechsel – Umzug oder Unzufriedenheit mit der bisherigen Fahrschule

Fahrschulwechsel

Ein Fahrschulwechsel in unsere Fahrschule ist völlig unproblematisch

Es ist lediglich eine schriftliche Mitteilung an die Straßenverkehrs-
behörde erforderlich, wenn nötig werden auch die Prüfunterlagen zu unserer Prüfstelle (TÜV) übertragen. Die Mitteilung erledigen wir für Sie. Unser Büro-Team hilft hier gerne weiter.

Damit es „nahtlos“ weitergehen kann, ist es wichtig, dass von der bisherigen Fahrschule die bereits absolvierten Ausbildungsteile (Theoriestunden, Sonderfahrten) bescheinigt werden. Denn nur mit dieser Ausbildungsbescheinigung kann die bereits erfolgte Ausbildung anerkannt werden.

Themenplan nächste Termine

Tag
Quettingen
Opladen
Manfort
Quettingen
18.00 9
Manfort
19.00 7
Quettingen
18.00 10
Opladen
19.00 2

Direktkontakt

Schulungszentrum 
Lev.-Quettingen

Lev. - Quettingen
Quettinger Str. 194
51381 Leverkusen

Tel: 02171 58280-0
Fax: 02171 58280-18

Öffnungzeiten:

Montag bis Donnerstag
09:00 – 18:30 Uhr
Freitag
09:00 – 15:00 Uhr
Samstag
09:00 – 13:00 Uhr
und nach Vereinbarung!

E-Mail:

info@fahrschule-westermann.de

Zweigstelle 
Lev.-Opladen

Bracknellstr. 17
51379 Leverkusen

Tel.: 02171 58280-50
Fax: 02171 58280-51

Öffungszeiten:

Di. und Do. von 16:30 – 19:00 Uhr

E-Mail:

info@fahrschule-westermann.de

Zweigstelle 
Lev.-Manfort

Rathenaustr. 271
51373 Leverkusen

Tel.: 02171 58280-60
Fax: 02171 58280-61

Öffungszeiten:

Mo. bis Do. von 16:30 – 19:00 Uhr

E-Mail:

info@fahrschule-westermann.de