PKW, LKW, Bus, Motorrad, Gabelstapler, Ladekran, ADR Basis und Tank Aus- und Weiterbildung nach BKrFQG und vieles mehr.

Sprechen Sie uns an:

Themenplan nächste Termine

Tag
Quettingen
Opladen
Manfort
Quettingen
18.00 9
Manfort
19.00 7
Quettingen
18.00 10
Opladen
19.00 2

Direktkontakt

Schulungszentrum 
Lev.-Quettingen

Lev. - Quettingen
Quettinger Str. 194
51381 Leverkusen

Tel: 02171 58280-0
Fax: 02171 58280-18

Öffnungzeiten:

Montag bis Donnerstag
09:00 – 18:30 Uhr
Freitag
09:00 – 15:00 Uhr
Samstag
09:00 – 13:00 Uhr
und nach Vereinbarung!

E-Mail:

info@fahrschule-westermann.de

Zweigstelle 
Lev.-Opladen

Bracknellstr. 17
51379 Leverkusen

Tel.: 02171 58280-50
Fax: 02171 58280-51

Öffungszeiten:

Di. und Do. von 16:30 – 19:00 Uhr

E-Mail:

info@fahrschule-westermann.de

Zweigstelle 
Lev.-Manfort

Rathenaustr. 271
51373 Leverkusen

Tel.: 02171 58280-60
Fax: 02171 58280-61

Öffungszeiten:

Mo. bis Do. von 16:30 – 19:00 Uhr

E-Mail:

info@fahrschule-westermann.de

Auto und Motorrad

Fahrausbildung

Welche Arten der Ausbildung wir anbieten, wie der Unterricht in Theorie und Praxis gestaltet wird, Infos zur Intensivausbildung, zur Handicap-Ausbildung und vieles mehr finden Sie hier.

mehr erfahren

LKW und Bus

Berufskraftfahrer

Unsere Angebote der beruflichen Aus- und Weiterbildung eröffnen neue berufliche Chancen oder sogar neue Berufsfelder. Von Profis für Profis – das ist unser Angebot für Sie.

mehr erfahren

Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Fahrschule und Berufskraftfahrerschule Westermann

Wir sind Ihr qualifizierter Partner in der modernen Fahrausbildung und professionellen Fahrerschulung – und das schon seit 1946. Unser Angebot richtet sich vom Fahranfänger bis hin zum Berufskraftfahrer. Wir bieten neben der Fahrausbildung in allen Klassen auch umfangreiche Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen sowie Trainings und Seminare.

Alle Fahrzeugklassen

  • Führerscheinklasse B
    schließen

    Klasse B

    Pkw

    Fahrerlaubnis für:

    Kraftfahrzeuge – ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2 und A – mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3 500 kg, die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse, sofern 3500 kg zulässige Gesamtmasse der Kombination nicht überschritten wird)

    Eingeschlossene Klassen: AM, L

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 18 Jahre (Im Rahmen des Begleiteten Fahrens 17 Jahre)
    • Notwendiger Vorbesitz: -
    • Ausbildung: Theorie und Praxis
    • Prüfung: Theorie und Praxis
  • Führerscheinklasse AM
    schließen

    Klasse AM

    Zweirädrige Kleinkrafträder, zweirädrige Fahrräder mit Hilfsmotor, dreirädrige Kleinkrafträder, vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge

    Fahrerlaubnis für:

    • Zweirädrige Kleinkrafträder (auch mit Beiwagen) mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3 oder einer maximalen Nenndauerleistung bis zu 4 kW im Falle von Elektromotoren,
    • Krafträder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3, die zusätzlich hinsichtlich der Gebrauchsfähigkeit die Merkmale von Fahrrädern aufweisen (Fahrräder mit Hilfsmotor),
    • Dreirädrige Kleinkrafträder und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge jeweils mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3 im Falle von Fremdzündungsmotoren, einer maximalen Nutzleistung von nicht mehr als 4 kW im Falle anderer Verbrennungsmotoren oder einer maximalen Nenndauerleistung von nicht mehr als 4 kW im Falle von Elektromotoren; bei vierrädrigen Leichtkraftfahrzeugen darf darüber hinaus die Leermasse nicht mehr als 350 kg betragen, ohne Masse der Batterien im Falle von Elektrofahrzeugen.

    Eingeschlossene Klassen: -

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 16 Jahre
    • Notwendiger Vorbesitz: -
    • Ausbildung: Theorie und Praxis
    • Prüfung: Theorie und Praxis
  • Führerscheinklasse C1
    schließen

    Klasse C1

    Leichtere Lkw

    Fahrerlaubnis für:

    Kraftfahrzeuge – ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2 und A – mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3 500 kg, aber nicht mehr als 7 500 kg, und die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

    Eingeschlossene Klassen: -

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 18 Jahre
    • Notwendiger Vorbesitz: Klasse B
    • Ausbildung: Theorie und Praxis
    • Prüfung: Theorie und Praxis
  • Führerscheinklasse D1
    schließen

    Klasse D1

    Kleinere Busse

    Fahrerlaubnis für:

    Kraftfahrzeuge, ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2, A , die zur Beförderung von mehr als acht, aber nicht mehr als 16 Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind und deren Länge nicht mehr als 8 m beträgt (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

    Eingeschlossene Klassen: -

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 21 Jahre (18 Jahre bei Berufsausbildung Berufskraftfahrer/in oder Fachkraft im Fahrbetrieb)
    • Notwendiger Vorbesitz: Klasse B
    • Ausbildung: Theorie und Praxis
    • Prüfung: Theorie und Praxis
  • Führerscheinklasse L
    schließen

    Klasse L

    Leichtere Traktoren

    Fahrerlaubnis für:

    Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden, sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, selbstfahrende Futtermischwagen, Stapler und andere Flurförderzeuge jeweils mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

    Eingeschlossene Klassen: -

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 16 Jahre
    • Notwendiger Vorbesitz: -
    • Ausbildung: Theorie
    • Prüfung: Theorie
  • Führerscheinklasse BF17
    schließen

    Klasse BF17

    Pkw mit 17

    Fahrerlaubnis für:

    Kraftfahrzeuge – ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2 und A – mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3 500 kg, die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse, sofern 3500 kg zulässige Gesamtmasse der Kombination nicht überschritten wird)

    Eingeschlossene Klassen: AM, L

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 17 Jahre
    • Notwendiger Vorbesitz: -
    • Ausbildung: Theorie und Praxis
    • Prüfung: Theorie und Praxis
  • Führerscheinklasse A1
    schließen

    Klasse A1

    Leichtkrafträder

    Fahrerlaubnis für:

    • Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von bis zu 125 cm3 und einer Motorleistung von nicht mehr als 11 kW, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 01, kW/kg nicht übersteigt und
    • Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 cm3 bei Verbrennungsmotoren oder einer bauartbestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und mit einer Leistung von bis zu 15 kW

    Eingeschlossene Klassen: AM

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 16 Jahre
    • Notwendiger Vorbesitz: -
    • Ausbildung: Theorie und Praxis
    • Prüfung: Theorie und Praxis
  • Führerscheinklasse C1E
    schließen

    Klasse C1E

    Leichtere Lastzüge

    Fahrerlaubnis für:

    Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug

    • der Klasse C1 und einem Anhänger oder Sattelanhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination 12 000 kg nicht übersteigt,
    • der Klasse B und einem Anhänger oder Sattelanhänger mit einer zulässigen Masse von mehr als 3500 kg bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 12000 kg nicht übersteigt.

    Eingeschlossene Klassen: BE, D1E (bei Besitz von D1)

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 18 Jahre (Für Führer im gewerblichen Güterverkehr ist das Mindestalter 21 Jahre, wenn die zulässige Gesamtmasse des Zuges mehr als 7,5 t beträgt)
    • Notwendiger Vorbesitz: Klasse C1
    • Ausbildung: Praxis
    • Prüfung: Praxis
  • Führerscheinklasse D1E
    schließen

    Klasse D1E

    Kleinere Busse mit Anhänger

    Fahrerlaubnis für:

    Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse D1 und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen.

    Eingeschlossene Klassen: BE, C1E (bei Besitz von C1)

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 21 Jahre (18 Jahre bei Berufsausbildung Berufskraftfahrer/in oder Fachkraft im Fahrbetrieb)
    • Notwendiger Vorbesitz: Klasse D1
    • Ausbildung: Praxis
    • Prüfung: Praxis
  • Führerscheinklasse T
    schließen

    Klasse T

    Schwerere Traktoren mit Anhänger

    Fahrerlaubnis für:

    Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagenmit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern)

    Eingeschlossene Klassen: L, AM

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 16 Jahre
    • Notwendiger Vorbesitz: -
    • Ausbildung: Theorie und Praxis
    • Prüfung: Theorie und Praxis
  • Führerschienklasse B96
    schließen

    Klasse B96

    Pkw mit Anhänger

    Fahrerlaubnis für:

    Fahrzeugkombinationen bestehend aus einem Kraftfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination 3500 kg überschreitet, aber 4250 kg nicht übersteigt.

    Eingeschlossene Klassen: AM, L

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 18 Jahre (Im Rahmen des Begleiteten Fahrens 17 Jahre)
    • Notwendiger Vorbesitz: Klasse B
    • Ausbildung: Fahrerschulung
    • Prüfung: entfällt
  • Führerscheinklasse A2
    schließen

    Klasse A2

    Mittelschwere Krafträder

    Fahrerlaubnis für:

    Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,2 kW/kg nicht übersteigt.

    Eingeschlossene Klassen: A1, AM

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 18 Jahre
    • Notwendiger Vorbesitz: -
    • Ausbildung: Theorie und Praxis
    • Prüfung: Theorie und Praxis
  • Führerscheinklasse C
    schließen

    Klasse C

    Schwere Lkw

    Fahrerlaubnis für:

    Kraftfahrzeuge – ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2, A – mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3 500 kg, die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

    Eingeschlossene Klassen: C1

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 21 Jahre (18 Jahre bei Berufsausbildung Berufskraftfahrer/in oder Fachkraft im Fahrbetrieb)
    • Notwendiger Vorbesitz: Klasse B
    • Ausbildung: Theorie und Praxis
    • Prüfung: Theorie und Praxis
  • Führerscheinklasse D
    schließen

    Klasse D

    Größere Busse

    Fahrerlaubnis für:

    Kraftfahrzeuge, ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2, A, die zur Beförderung von mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

    Eingeschlossene Klassen: D1

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 24 Jahre (23 Jahre nach beschleunigter Grundqualifikation, 20 Jahre bei Berufsausbildung Berufskraftfahrer/in oder Fachkraft im Fahrbetrieb)
    • Notwendiger Vorbesitz: Klasse B
    • Ausbildung: Theorie und Praxis
    • Prüfung: Theorie und Praxis
  • Führerscheinklasse Mofa
    schließen

    Mofa

    Prüfbescheinigung für:

    einspurige, einsitzige Fahrräder mit Hilfsmotor – auch ohne Tretkurbeln –, wenn ihre Bauart Gewähr dafür bietet, dass die Höchstgeschwindigkeit auf ebener Bahn nicht mehr als 25 km/h beträgt (Mofas).

    Eingeschlossene Klassen: -

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 15 Jahre
    • Notwendiger Vorbesitz: -
    • Ausbildung: Theorie und Praxis
    • Prüfung: Theorie
  • Führerscheinklasse BE
    schließen

    Klasse BE

    Pkw mit Anhänger

    Fahrerlaubnis für:

    Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger oder Sattelanhänger bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse des Anhängers oder Sattelanhängers 3500 kg nicht übersteigt.

    Eingeschlossene Klassen: -

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 18 Jahre (Im Rahmen des Begleiteten Fahrens 17 Jahre)
    • Notwendiger Vorbesitz: Klasse B
    • Ausbildung: Praxis
    • Prüfung: Praxis
  • Führerscheinklasse A
    schließen

    Klasse A

    Schwere Krafträder

    Fahrerlaubnis für:

    • Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm3 oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und
    • Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von mehr als 15 kW und dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 cm3 bei Verbrennungsmotoren oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und mit einer Leistung von mehr als 15 kW.

    Eingeschlossene Klassen: A1, A2, AM

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 24 Jahre für Krafträder, 21 Jahre für dreirädrige Kraftfahrzeuge
    • Notwendiger Vorbesitz: -
    • Ausbildung: Theorie und Praxis
    • Prüfung: Theorie und Praxis
  • Führerscheinklasse CE
    schließen

    Klasse CE

    Schwerere Lastzüge

    Fahrerlaubnis für:

    Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse C und Anhängern oder einem Sattelanhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen.

    Eingeschlossene Klassen: BE, C1E, D1E (bei Besitz von D1), DE (bei Besitz von D)

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 21 Jahre (18 Jahre bei Berufsausbildung Berufskraftfahrer/in oder Fachkraft im Fahrbetrieb)
    • Notwendiger Vorbesitz: Klasse C
    • Ausbildung: Theorie und Praxis
    • Prüfung: Theorie und Praxis
  • Führerscheinklasse DE
    schließen

    Klasse DE

    Größere Busse mit Anhänger

    Fahrerlaubnis für:

    Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse D und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen.

    Eingeschlossene Klassen: BE, C1E (bei Besitz von C1), D1E

    Voraussetzungen:

    • Mindestalter: 24 Jahre (23 Jahre nach beschleunigter Grundqualifikation, 20 Jahre bei Berufsausbildung Berufskraftfahrer/in oder Fachkraft im Fahrbetrieb)
    • Notwendiger Vorbesitz: Klasse D
    • Ausbildung: Praxis
    • Prüfung: Praxis
Seminare und Trainings Lernsituation

Seminare und Trainings

Wer aufhört besser werden zu wollen, hört auf, gut zu sein. Wir bieten neben Theorieseminaren auch praktische Trainingsformen, mit denen das fahrerische Können verbessert wird.

mehr erfahren

Gabelstabler

Qualifikationen

Unsere Angebote der beruflichen Aus- und Weiterbildung eröffnen neue berufliche Chancen oder sogar neue Berufsfelder. Von Profis für Profis – das ist unser Angebot für Sie.

mehr erfahren

Ausbildung im Fahrsimulator

Ohne Stress – Man übt allein mit dem Simulator und kann sich voll auf die Übungen konzentrieren. Der Simulator wiederholt alles geduldig, bis man soweit ist.

Mehr erfahren